Jolynchen  wurde am 12.Mai 2010 mit vier  lebenden Geschwistern  geboren. Am Anfang nannten wir sie „Schnapperle“, da sie nach der Geburt einige Stunden Probleme mit der Atmung hatte.

Ihre Mutter Holly  bekam das mit ausgiebigem Putzen in Griff und so konnte sich unsere Kleine zu einer wirklich schönen Hündin entwickeln. Im Alter von einem Jahr  wurde sie Leithund unser Mädels.  Diesen Job nimmt sie mit liebevoller Konsequenz wahr – so wie Hunde auch von Menschen erzogen werden sollten !!!

Sie hat die Gabe, ängstliche Menschen und Hunde durch ihre unglaublich tolle Art voll und ganz für sich einzunehmen.

Am 24.März 2012 wurde Jolyn in Rodenbach ohne Einschränkung angekört und ist jetzt unsere Zuchthündin, die hoffentlich viel von sich an ihre Welpen weitergibt.

Am 04.11.2012 kam ihr erster Wurf zur Welt. Decken, Trächtigkeit, Geburt und Welpen versorgen schafft Jolyn mit Leichtigkeit, Umsicht und Ruhe, die mich auch nach 15 Jahren Zucht tief beeindruckt.